Ingolstadt feiert zwei Jubiläen

(lb) Die geregelte Wasserversorgung und Abwasserentsorgung in Ingolstadt gibt es nun seit über 100 Jahren – zu diesen Jubiläen sucht die Stadt noch Fotos

 

Das Jahr 2017 bringt gleich zwei Jubiläen in Ingolstadt mit sich: 125 Jahre geregelte Wasserversorgung und 115 Jahre Entwässerung und Abwasserentsorgung. Zu diesem Anlass soll es eine Ausstellung, eine Broschüre und verschiedene Aktionen der Kommunalbetriebe geben. Zum Internationalen Tag des Wassers am 22. März wird die VBEW-Fachtagung Wasser stattfinden, bei der sich Fachleute der Wasserwirtschaft treffen, um mitunter über Klimawandel, Grundwasser oder Leistungsvergleiche zu diskutieren.

 

Für Ausstellung und Broschüre suchen die Kommunalbetriebe noch Fotos aus den Privathaushalten der Ingolstädter:

Diese können zum Beispiel eine historische Stadtansicht mit Wasserturm zeigen, sowie private Hausanschlüsse oder alte Badezimmer. Bei wem sich noch mehr historische, oder auch neue Fotos der Stadt zu Hause finden, der kann beispielsweise zudem Aufnahmen zum Thema Abfallwirtschaft schicken, heißt Fotos der Müllabfuhr, der Straßenreinigung oder dem Winterdienst. Alle Aufnahmen können an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gesendet werden, jedes verwendete Foto wird vergütet.

 

 

(Foto: Ingolstädter Kommunalbetriebe)

Diesen Beitrag mit anderen teilen